Deutsch Intensiv für Wirtschaft und Management

Wirtschaftsdeutsch

 

Deutsch Intensiv für Wirtschaft und Management

Deutsch Intensiv für Wirtschaft und Management: Beschreibung

In international zusammengesetzten Gruppen lernen die Teilnehmer, die deutsche Sprache in einer Vielzahl beruflicher Situationen korrekt, situationsadäquat und differenziert einzusetzen.
Inhalt:
Fachlexik ausgewählter beruflicher Handlungsfelder
kundenorientierte Geschäftskorrespondenz
Geschäftliche Telefonate
Interkulturelles Kommunikationstraining
Bewerbungs- und Präsentationstraining
Durchführung von Unternehmensplanspielen
Internetrecherchen
Intensivtraining von Hör- und Leseverstehen
Wirtschaftsbezogene Landeskunde
Besichtigungen von Unternehmen der Region
Der Wirtschaftsdeutsch-Test "WiDaF" kann zum Sonderpreis gebucht werden.

    Kursinformationen

    Kursniveau

    Für diesen Kurs sind Sprachkenntnisse der Niveaustufen B1+ – C1 nötig. Die Überprüfung erfolgt durch einen Online-Einstufungstest.

    Teilnehmerzahl

    6 – 25 Teilnehmende pro Kurs

    Dozierende

    Hochqualifizierte Dozenten mit langjähriger Praxis im berufssprachlichen Deutschunterricht.

    Leistungen
    • ca. 100 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten)
    • Lehrmaterialien inklusive
    • Abschlussprüfung mit Zertifikat nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen
    • ECTS-Punkte:4/Kurs
    Service/Sonstiges

    Service rund um den Sprachkurs:Service rund um den Sprachkurs

    • günstige Krankenversicherungen
    • Dokumente für das Visum
    • kostenloser Internetzugang in der Freizeit
    • vergünstigte Nahverkehrstickets
    • preiswertes Mensaessen
    • freier Zugang zu Uni-Bibliotheken
    • umfangreiches Freizeit- und Kulturprogramm in der Woche (Stammtische, Kinoabende).
    • preiswerte Wochenendexkursionen


    Auf unserer IIK-Facebookseite gibt es aktuelle News über das IIK, Hinweise zum IIK-Freizeitprogramm, ein Diskussionsforum und die Möglichkeit Freunde und Teilnehmer der IIK Kurse zu treffen.

    Zusatzangebote

    Im praktischen Teil bieten wir allen Kursteilnehmenden die Möglichkeit, technische Prozesse etwa im Automobilbau, in der Kommunikation oder in der Konsumgüterproduktion durch Exkursionen zu deutschen Unternehmen real zu erleben. Diese Exkursionen sind ein Bestandteil des Kurses und helfen, die Kursinhalte in der Anwendung zu erfahren. So wird das Berufsfeld des Ingenieurs wirklich greifbar.

    Anmeldefrist

    Anmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder bis zum ersten Kurstag, danach auf Anfrage.

    Zielgruppe

    Stipendiaten, Studierende, Graduierte und Berufstätige mit Wirtschaftsinteresse und ausreichenden Deutschkenntnissen.

    Kurszeiten

    Montag bis Freitag, täglich von 09:00 - 13:00 Uhr oder 14:00 - 18:00 Uhr, die genauen Unterrichtszeiten werden vom IIK festgelegt.

    Du bist überzeugt? Dann kannst du jetzt buchen!

    * Pflichtfelder

    Gesamtpreis

    Kurs/Prüfung umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb UStG

    550,00 €