Online-Training: Methodik und Didaktik

Online-Training für Online-Lehre

Mehr Ansichten

 

Online-Training: Methodik und Didaktik

Online-Training: Methodik und Didaktik: Beschreibung

Dieser Online-Workshop richtet sich an Trainer*innen und andere Lehrende, die sich mit der Technik bereits gut genug auskennen, um ihr eigenes Online-Training einzurichten. In diesem Kurs möchten wir Ihnen dabei helfen, Ihr E-Learning-Storyboard inhaltlich um die entsprechende Methodik und Didaktik zu ergänzen. Wir stellen Ihnen Methoden wie beispielsweise virtuelle etivitys, Apps, Learning Snacks und interaktive Tools vor, mit denen Sie Lernende motivieren, kreative Lernerlebnisse schaffen und zielgerichtet Wissen weitergeben können. Wir machen Sie mit Modellen vertraut, mit denen Sie Ihr Lernkonzept/Ihr Training strukturiert planen und online durchführen können.


Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen für die Didaktik des virtuellen oder virtuell gestützten Lernens erwerben die Teilnehmenden in diesem Seminar auch praktische Kenntnisse über den Umgang mit unverzichtbaren Programmen (Videokonferenzprogramme, Learning Management Systeme) und nützlichen Tools für die Gestaltung abwechslungsreicher, interaktiver und langfristig erfolgreicher digitaler Lernangebote. Am Ende des Workshops präsentieren die Teilnehmenden ihre eigenen Entwürfe für den Praxiseinsatz.

Kursinhalte

Modul I: Theorie des Online-Lernens

  • Kognitive Voraussetzungen und Lernmuster
  • Media Literacy
  • Motivation, Flow und Selbstwirksamkeit
  • Bedarfsorientierung

Modul II: Strategien der Online-Didaktik

  • Synchrones vs. asynchrones Lernen
  • Blended Learning, Flipped Classroom
  • Interaktives Lernen
  • Gamification

Modul III: Methodenplanung

  • Verschiedene Tools im Praxistest für Aktivierung, Üben, Präsentation, Wissensvertiefung, Anwendung, Gestaltung, Überprüfung, kreatives Arbeiten, Feedback
  • Einsatz und Erstellung von Medien (interaktiv/Audio/Video)
  • Content Management
  • Evaluation und Improvement

Bitte planen Sie etwas Lernzeit zwischen den Modulen ein, um sich auf die nächsten Sessions vorbereiten zu können und das bereits Gelernte zu vertiefen.


    Kursinformationen

    Kursniveau

    Die Teilnehmer*innen sollten bereits Vorkenntnisse im Umgang mit Online-Trainings haben.

    Teilnehmerzahl

    6 – 10 Teilnehmende

    Voraussetzung

    Internet und Notebook oder Fest-PC mit Webcam sowie ein Headset mit Mikrofon müssen vorhanden sein.

    Anmeldefrist

    Anmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 5 Tage vor Kursbeginn, danach auf Anfrage.

    Zielgruppe

    Erfahrene Trainer/Dozenten in der Erwachsenenbildung

    Kurszeiten

    Online-Training: Montag und Dienstag 09:15-17:00 Uhr und Montag (13.03.) 09:15 – 13:00 Uhr Praxispräsentation

    Du bist überzeugt? Dann kannst du jetzt buchen!

    * Pflichtfelder

    Gesamtpreis

    Kurs/Prüfung umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 21 a) bb UStG

    590,00 €